QM2@spülstation

Posted by michl on 23/12/2014 in trävl

Es ist ziem­lich para­dox: Da schleppt die «QM2» in ihren Kühl­kel­lern 13 Ton­nen toten Fisch über den Atlan­tik. Dabei schwimmt unter ihr ein Mehr­fa­ches davon, Ess­ba­res und Unge­niess­ba­res, quick­le­ben­dig. Zeit, die edlen Fische zu fan­gen hat natür­lich kei­ner. Obwohl der 160 Köche und der 85 Geschirr­wä­scher und –wäsche­rin­nen in den 10 Küchen und Kan­ti­nen sind. 13 Ton­nen – der eine oder andere Hum­mer für die Snobs ist da mit­ge­zählt – bedeu­ten aber auch, dass Jeder und Jede auf die­sem Schiff pro Tag 427 Gramm Mee­res­früchte zu sich nimmt, Kind und Kegel sowie Vega­ner dazu­ge­rech­net. Was die Leute wäh­rend die­ser Woche sonst noch so ver­drü­cken, gibt die Küche gerne bekannt:

50 Ton­nen Obst und Gemüse, 12 Ton­nen Fleisch aller Art, 8 Ton­nen Geflü­gel aller Art, 2 Ton­nen Käse aller Art, 20 Ton­nen Milch (oder 20‘000 Liter), 32‘400 Eier, 4 Ton­nen Mehl, 2 Ton­nen Zucker, 2 Ton­nen Reis. Der ganze Food wird jeden Tag zu 16‘000 Mahl­zei­ten ver­ar­bei­tet, ... mehr: gripstrips

Schlagwörter: , , , , , ,

Copyright © 2012-2017 michl's All rights reserved.
This site is using the Desk Mess Mirrored theme, v2.2.4.1, from BuyNowShop.com.